Spritzbrühe-Mischanlage

Erste Anlage dieser Art in Deutschland

Spritzbruehe-Mischanlage

Anfang des 20. Jahrhunderts wurde in Laubenheim eine Spritzbrühe-Mischanlagen (umgangssprachlich „Spritzanlage“) mit einem Fassungsvermögen von ca. 16.000 Litern errichtet. Die Laubenheimer Spritzbrühe-Mischanlage war die erste Anlage dieser Art, die in einer Weinbaugemeinde Deutschlands gebaut wurde und hatte sich so gut bewährt, dass diese Mischanlage in vielen anderen weinbautreibenden Gemeinden eingesetzt wurde.

Eine detaillierte Beschreibung und weitere Informationen finden Sie auf der KuLaDig-Webseite

Weitere Bilder und Informationen zum Objekt

[Bilder anklicken für weitere Infos] 

Spritzbrühe-Mischanlage